Allgemeine Informationen

Seit 2009 können alle Vertragspartner aus dem Bereich Hilfsmittel am Abrechnungsverfahren nach § 302 SGB V teilnehmen.

Sofern der Vertragspartner eine Abrechnungsgesellschaft für seine Abrechnung beauftragt hat, ist diese für die Umsetzung der Abrechnungsrichtlinien zuständig.