Kinder- und Jugend-Vorsorgeuntersuchungen

Die AOK PLUS bezahlt seit 1. Januar 2013 alle, auch die U10 und U11, der insgesamt elf Vorsorgeuntersuchungen für Kinder einschließlich der Jugendgesundheitsuntersuchungen J1 (12 bis 14-Jährige) und J2 (16 bis 17-Jährige).
Ein AOK PLUS-Briefprogramm erinnert die Eltern und Kinder bzw. Jugendlichen an die wichtigsten Termine.

Die Abrechnung dieser Leistungen erfolgt unkompliziert über die KV-Karte bzw. die elektronische Gesundheitskarte.