Orthopädie-Schuhtechnik

Zu den Leistungen der Orthopädieschuhtechnik nach dem Rahmenvertrag gehören insbesondere:

  • die fachliche Beratung der Versicherten und gegebenenfalls deren Bezugspersonen bei der Auswahl und bei der Anpassung der Leistungen der Orthopädieschuhtechnik,
  • die Anfertigung/Abgabe der Leistungen der Orthopädieschuhtechnik an die Versicherten,
  • die Vornahme entsprechender Zurichtungen, Änderungen und Instandsetzungen

sowie

  • die fachliche Einweisung und die unmittelbare fachliche Nachbetreuung der Versicherten.

Orthopädie-Schuhtechnik
in Kraft seit 01.01.2019