Verträge

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat mit den maßgeblichen Verbänden oder sonstigen Zusammenschlüssen der Hilfsmittel-Leistungserbringer Verträge geschlossen.

Rahmenvertrag

Rahmenvertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Orthopädie- und Medizintechnik sowie mit Rehabilitationsmitteln nach § 127 Abs. 1 SGB V
Gültig ab 01.07.2019

Beitrittserklärung

Rehavertrag

Vertrag über die Lieferung von Rehabilitationsmitteln nach § 127 Abs. 2 SGB V
Stand 15.05.2017

Verfahrensbeschreibung für die ab 01.12.14 geltende Versorgungspauschale für Standard- und Leichtgewichtrollstühle ergänzend zum Vertrag über die Lieferung von Rehabilitationsmitteln (Rehavertrag)
Stand: 30.11.2014

Weitere Verträge

Vertrag zur Versorgung mit Sonden- und Trinknahrung, Verband- und Hilfsmitteln zur enteralen Ernährung nach § 127 Abs. 2 SGB V
Stand: 01.05.2016

Vertrag über die Versorgung mit Prothesen der unteren Extremitäten (PG 24) nach § 127 Abs. 2 SGB V
Stand: 01.10.2019

Vertrag über die Versorgung mit ableitenden Inkontinenzhilfen nach §127 Abs. 2 SGB V
Stand: 01.08.2018

Vertrag über die Versorgung mit aufsaugenden Inkontinenzhilfen nach §127 Abs. 2 SGB V
Stand: 01.12.2016

Vertrag über die pauschale Abgeltung der Kosten für Inkontinenzhilfen für in Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe untergebrachte Versicherte
Stand: 01.07.2018

Vertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Stomatherapie der Produktgruppe 29 nach § 127 Abs. 2 SGB V
Stand:01.02.2018

Vertrag zur Versorgung von Tracheotomierten und Laryngektomierten mit Hilfsmitteln nach § 127 Abs. 2 SGB V
Stand: 01.04.2015

Vertrag über die Versorgung der Pflegebedürftigen mit Pflegehilfsmitteln (Pflegebetten)
Stand: 01.10.2007

Orthopädie-Schuhtechnik
Stand: 01.01.2019

Die Preislisten können per E-Mail angefordert werden