Vertragsabsichten

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 34 (Haarersatz)

Hiermit geben wir gemäß § 127 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 34 (Haarersatz) eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisvereinbarung und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V a. F.).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 19. Januar 2020 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen. Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5_34_2 (Preisvereinbarung) mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 34
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail-Kontakt

Anlage 5.34.1 - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.34.1 Anhang 1 - Mindestanforderungen Dokumentation

Anlage 5.34.1 Anhang 4 – Beitritts-/Anerkenntniserklärung

Anlage 5.34.2 - Preisvereinbarung

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 14 (Inhalations- und Atemtherapiegeräte) – Teilbereich Hilfsmittel zur Inhalation und Sonstiges

Hiermit geben wir gemäß § 127 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 14 (Inhalations- und Atemtherapiegeräte) – Teilbereich Hilfsmittel zur Inhalation und Sonstiges - eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisvereinbarung und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 20.Dezember 2019 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen. Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage "Preisvereinbarung" mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 14
Teilbereich Hilfsmittel zur Inhalation und Sonstiges
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail-Kontakt

Anlage 5.14.X - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.XX.X - Preisvereinbarung

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 09 (Elektrostimulationsgeräte)

Hiermit geben wir gemäß § 127 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 09 (Elektrostimulationsgeräte) eine neue Vereinbarung zu schließen.

Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisvereinbarung und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 22. Oktober 2019 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5_09_2 (Preisvereinbarung) mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 09
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail-Kontakt

Anlage 5.09.1 - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.09.1 Anhang 1 - Versichertenerklärung

Anlage 5.09.1 Anhang 4 - Beitrittserklärung

Anlage 5.09.2 - Preisvereinbarung

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 14 (Inhalations- und Atemtherapiegeräte) für den Teilbereich der Behandlung mit Systemen bei schlafbezogenen Atemstörungen

Hiermit geben wir gemäß § 127 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 14 (Inhalations- und Atemtherapiegeräte) – Teilbereich schlafbezogene Atemstörungen eine neue Vereinbarung zu schließen.

Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisvereinbarung und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 30. August 2019 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5_14_x (Preisvereinbarung) mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 14 (Teilbereich schlafbezogene Atemstörungen)
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail-Kontakt

Anlage 5.14.x - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.14.x - Preisvereinbarung

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 32 (Therapeutische Bewegungsgeräte)

Hiermit geben wir gemäß § 127 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 32 (Therapeutische Bewegungsgeräte) eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisvereinbarung und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V). Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 16. August 2019 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.32.1 (Preisvereinbarung) mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 32
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail-Kontakt

Anlage 5.32.x - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.32.1 - Preisvereinbarung

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 23 (Orthesen) - für den Teilbereich der individuell hergestellten Orthesen

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 23 (Orthesen) - für den Teilbereich der individuell hergestellten Orthesen - eine neue Vereinbarung zu schließen.

Diese Vereinbarung beinhaltet eine Leistungsbeschreibung und eine Preisvereinbarung und werden zur Anlage 5.23 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrags (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 28. Mai 2019 – Ihr Interesse an Vertragsverhandlungen schriftlich mitteilen.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.23.2 mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen:

Unsere Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppen 23 individuell

Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per

E-Mail-Kontakt

Unterlagen zu PG 23 (Orthesen)

Anlage 1
Reparaturbescheinigung

Anlage 2
Maßblatt untere Extremität

Anlage 3
Maßblatt obere Extremität

Anlage 4
Maßblatt Rumpforthesen

Anlage 5.23.1
Leistungsbeschreibung

Anlage 5.23.2
Preisvereinbarung individulle Orthesen

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 36 (Augenprothesen)

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 36 (Augenprothesen) eine neue Vereinbarung zu schließen.

Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibungen und die Preise und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 neu vereinbarten Rahmenvertrags (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 8. Februar 2019 schriftlich mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.36.2 mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen:

Anlage 5.36.2 - Preisvereinbarung für die Versorgung mit Augenprothesen (Produktgruppe 36)

Interessierte Leistungserbringer bzw. Verbände können Ihre Verhandlungsbereitschaft bekunden. Bitte nutzen Sie dafür folgende Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse  
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppen 36
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 21 (Messgeräte für Körperzustände/-funktionen) ‒ Teilbereich zur kontinuierlichen interstitiellen Glukosemessung mit Real-Time-Messgeräten (rtCGM-Systeme)

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 21 (Messgeräte für Körperzustände/-funktionen) ‒ Teilbereich zur kontinuierlichen interstitiellen Glukosemessung mit Real-Time-Messgeräten (rtCGM-Systeme) ‒ eine Vereinbarung zu schließen. 

Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung und die Preise.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bitte bis spätestens zum 15.06.2018 schriftlich mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben.

Interessierte Leistungserbringer bzw. Verbände können Ihre Verhandlungsbereitschaft bekunden. Bitte nutzen Sie dafür folgende Anschrift:

AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse  
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppen 21
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per E-Mail

Diese Bekanntmachung darf in keiner Form, auch nicht in Auszügen, ohne die schriftliche Einwilligung der AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 21 (Messgeräte für Körperzustände/-funktionen) Teilbereich der Überwachungsgeräte

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 21 (Messgeräte für Körperzustände/-funktionen) Teilbereich der Überwachungsgeräte eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisliste und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 neu vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Bei Interesse können Sie die Leistungsbeschreibung (zukünftig Anlage 5.21.1) und die damit korrespondierende Anlage zur Preisvereinbarung (zukünftig Anlage 5.21.2) ohne Preisangabe hier abrufen.

Anlage 5.21.1 - Leistungsbeschreibung

Anhang 1 zu Anlage 5.21.1 - Versichertenerklärung

Anhang 2 zu Anlage 5.21.1 - Meldung

Anlage 5.21.2 - Preisvereinbarung

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns – bitte bis spätestens zum 24.11.2017 schriftlich
mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlagen 5.21.2 mit Ihren Preisangeboten zu den
aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:
AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereibarung für die Produktgruppen 21
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf

oder per
E-Mail

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 01 (Absauggeräte)

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 01 (Absauggeräte) eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisliste und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 neu vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Bei Interesse können Sie die Leistungsbeschreibung (zukünftig Anlage 5.01.1) und die damit korrespondierende Anlage zur Preisvereinbarung (zukünftig Anlage 5.01.2) ohne Preisangabe hier abrufen.

Anlage 5.01.1 - Leistungsbeschreibung

Anhang 1 zu Anlage 5.01.1 - Versichertenerklärung

Anhang 2 zu Anlage 5.01.1 - Meldung

Anlage 5.01.2 - Preisvereinbarung

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns - bitte bis spätestens zum 20.10.2017 - schriftlich
mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.01.2 mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:
AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 01
Kasernenstr. 61
40213 Düsseldorf

oder per E-Mail

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 22 (Mobilitätshilfen)

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 22 (Mobilitätshilfen) eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisliste und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 neu vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V). 

Bei Interesse können Sie die Leistungsbeschreibung (zukünftig Anlage 5.22.1) und die damit korrespondierende Anlage zur Preisvereinbarung (zukünftig Anlage 5.22.2) ohne Preisangabe hier abrufen.

Anlage 5.22.1 - Leistungsbeschreibung

Anhang 1 zu Anlage 5.22.1 - Versichertenerklärung

Anhang 2 zu Anlage 5.22.1 - Meldung

Anhang 3 zu Anlage 5.22.1 - Produktbeschreibung

Anhang 4 zu Anlage 5.22.1 - Beitrittserklärung

Anlage 5.22.2 - Preisvereinbarung

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns - bitte bis spätestens zum 3. Februar 2017 - schriftlich mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben.

Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.22.2 mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stelle.

Unsere Anschrift:
AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 11 - Hilfsmittel gegen Dekubitus
Kasernenstr. 61
40213 Düsseldorf

oder per E-Mail

 

Bekanntmachung von Vertragsabsichten - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 24 (Prothesen, Teilbereich Beinprothetik)

Hiermit geben wir gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V unsere Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 24 (Prothesen, Teilbereich Beinprothetik) eine neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibung sowie die Preisliste und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V). 

Bei Interesse können Sie die Leistungsbeschreibung (zukünftig Anlage 5.24.1) und die damit korrespondierende Anlage zur Preisvereinbarung (zukünftig Anlage 5.24.2) ohne Preisangabe hier abrufen.

Anlage 5.24.1 - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.24.1 Anhang 1 - Statuserfassung

Anlage 5.24.1 Anhang 2 - Dokumentation über die Maßnahmen zur Stumpfformung

Anlage 5.24.1 Anhang 3 - Versorgungsdokumentation

Anlage 5.24.1 Anhang 4 - Mobilitätsgradermittlung

Anlage 5.24.1 Anhang 5 - Versorgungsanzeige Interimsprothese

Anlage 5.24.1 Anhang 6 - Antrag auf Verlängerung der Interimsprothesenphase

Anlage 5.24.1 Anhang 7.1 - Maßblatt Fußamputationen

Anlage 5.24.1 Anhang 7.2 - Maßblatt Unterschenkel

Anlage 5.24.1 Anhang 7.3 - Maßblatt Knieex

Anlage 5.24.1 Anhang 7.4 - Maßblatt Oberschenkel

Anlage 5.24.1 Anhang 7.5 - Maßblatt Hüftexamputation

Anlage 5.24.1 Anhang 8 - Instandsetzungs-/Reparaturbescheinigung

Anlage 5.24.2a - Preisvereinbarung

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns - bitte bis spätestens zum 11. November 2016 - schriftlich mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben. Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlage 5.24.2 a mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern sowie Ihre möglichen Anmerkungen zur Anlage 5.24.2 a schriftlich zur Verfügung stellen.

Unsere Anschrift:
AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereinbarung für die Produktgruppe 24
Kasernenstr. 61
40213 Düsseldorf

oder per E-Mail

 

Bekanntmachung nach § 127 Abs. 2 SGB V - Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 18 (Kranken-/Behindertenfahrzeuge) und 26 (Sitzhilfen)

Hiermit gibt die AOK Rheinland/Hamburg gemäß § 127 Abs. 2 Satz 3 SGB V ihre Absicht bekannt, über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 18 (Kranken-/Behindertenfahrzeuge) und 26 (Sitzhilfen) neue Vereinbarung zu schließen. Diese Vereinbarung beinhaltet die Leistungsbeschreibungen und die Preise und wird zur Anlage 5 des im Jahre 2013 neu vereinbarten Rahmenvertrages (§ 127 Abs. 2 SGB V).

Bei Interesse können Sie die Leistungsbeschreibung (zukünftig Anlage 5.18.1 bzw. 5.26.1)
und die damit jeweils korrespondierenden Anlagen zur Preisvereinbarung (zukünftig Anlage
5.18.2 bzw. 5.26.2) ohne Preisangabe hier abrufen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns - bitte bis spätestens zum 2. Januar 2014 schriftlich mitteilen, ob Sie Interesse an Vertragsverhandlungen haben. Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie uns die Anlagen 5.18.2 und 5.26.2 mit Ihren Preisangeboten zu den aufgeführten Gebührenpositionsnummern schriftlich zur Verfügung stellen, damit wir eine Einschätzung vornehmen können, ob eine Ausschreibung gemäß § 127 Abs. 1 SGB V in Abweichung eines derzeitig beabsichtigten Vertragsschlusses nach § 127 ABS. 2 SGB V tatsächlich nicht zweckmäßig erscheint.

Unsere Anschrift:
AOK Rheinland/Hamburg - Die Gesundheitskasse
Geschäftsbereich Sonstige Vertragspartner
Stichwort: Neue Preisvereibarung für die Produktgruppen 18 und 26
Kasernenstr. 61
40231 Düsseldorf
oder per
E-Mail

ACHTUNG: Die Vereinbarung zur Produktgruppe 18 ist geschlossen und gilt ab 1. Juni 2014

Produktgruppe 26:

Anlage 5.26.1 - Leistungsbeschreibung

Anlage 5.26.1- Anhang 1 - Versichertenerklärung

Anlage 5.26.1 - Anhang 2 - Meldung zur Produktgruppe 26

Anlage 5.26.1 - Anhang 3

Anlage 5.26.2 - Preisvereinbarung