Online-Seminar zur Versorgung geriatrischer Patienten

Online-Seminar zur Versorgung geriatrischer Patienten

(16.09.15) Aufgrund der demographischen Entwicklung kommen immer mehr ältere und hochbetagte Menschen in die Praxis. Worauf es bei der medizinischen Versorgung geriatrischer Patienten ankommt, erfahren Medizinische Fachangestellte in einem Online-Seminar am 25. September 2015. Ein weiterer Termin zum Arzneimittelmanagement bei geriatrischen Patienten folgt am 25. November.

Die Weiterbildung am 25. September ist das erste Online-Seminar der Reihe "MFA 2.0", die der Verband medizinischer Fachberufe e.V. und das IWW Institut gemeinsam anbieten. Ziel der Reihe ist es, Praxismitarbeiterinnen spezifisches Praxiswissen für die Versorgung älterer Patienten zu vermitteln. Teilnehmen können Medizinische Fachangestellte aus Haus- und Facharztpraxen.

Der Referent Dr. med. Diethard Sturm ist Facharzt für Allgemeinmedizin und Mitglied des Instituts für hausärztliche Fortbildung im Hausärzteverband. Das Online-Seminar trägt das Gütesiegel des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. für Fortbildungen.

Geriatrisches Basisassessment

Das Seminar am 25. September von 14 bis 16 Uhr vermittelt folgende Inhalte:

  • Einführung: Wer ist ein geriatrischer Patient?
  • Untersuchung des geriatrischen Patienten: das geriatrische Basisassessment
  • geriatrische Syndrome
  • weitere Besonderheiten im Alter

Weitere Themen und Termine (jeweils von 14 bis 16 Uhr):

  • 25. November 2015: Arzneimittelmanagement bei geriatrischen Patienten: Compliance - Wechselwirkungen - Überdosierung
  • 2. März 2016: Kommunikation und Gesprächsführung mit geriatrischen und dementen Patienten
  • 15. Juni 2016: Hausbesuche durch die MFA: Planung - Koordination - Durchführung

Möglich ist auch die mobile Teilnahme mit Apple iOS und Android mit der App "Adobe Connect Mobile". Weitere Informationen zu technischen Voraussetzungen gibt es nach der Anmeldung.

Mehr Infos zum Seminar und zur Anmeldung