Sonstige Hilfsmittel

Rahmenvertrag gemäß § 127 Abs. 1 SGB V zur Versorgung mit Leistungen des Orthopädie-Techniker-Handwerkes und des Sanitätsfachhandels in der Fassung des 2. Nachtrages vom 1. Juli 2019
Die im Vertrag vereinbarten Grundsätze sind bei allen Versorgungen mit Leistungen des Orthopädie-Techniker-Handwerkes und des Sanitätsfachhandels der Versicherten der AOK PLUS zu beachten. Sofern die AOK PLUS für einzelne Produktgruppen oder Produkte speziellere vertragliche Regelungen nach § 127 Abs. 1 SGB V getroffen hat, finden ausschließlich diese Regelungen Anwendung.

Checkliste zur Prüfung der Leistungsvoraussetzungen

 

Vertrag zur Schulung in Orientierung und Mobilität für Blinde und Sehbehinderte
Geregelt werden die Grundsätze der Schulung in Orientierung und Mobilität sowie die in diesem Zusammenhang abzugebenden Hilfsmittel in der Erst- und ggf. erforderlichen Folgeversorgung für die Versicherten der AOK PLUS.