Verträge

Die rechtlichen Grundlagen für die Durchführung des Disease-Management-Programme Asthma und COPD zwischen den Verbänden der niedersächsischen Krankenkassen und der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen finden Sie in den DMP-Verträgen für den ambulanten und stationären Bereich und ihren Anlagen.

Vertrag für das DMP Asthma in Niedersachsen

Vertrag DMP Asthma

Anlagen zum Vertrag DMP Asthma

Anlage 1
Strukturvoraussetzungen Asthma für Vertragsärzte nach § 3

Anlage 2
Strukturvoraussetzungen Asthma für Vertragsärzte nach § 4

Anlage 5
Teilnahmeerklärung Vertragsärzte

Anlage 6
Datenübermittlung

Anlage 7
Dokumentationsdaten gemäß Anlage 2 i.V.m. Anlage 10 DMP-A-RL

Anlage 8
Teilnahme- und Einwilligungserklärung inkl. Datenschutz- und Patienteninformation entsprechend der DSGVO

Anlage 9
Qualitätssicherung

Anlage 10
Leistungserbringerverzeichnis

Anlage 11
Strukturqualität Schulungsarzt / Patientenschulungen

 

Vertrag für das DMP COPD in Niedersachsen

Vertrag DMP COPD

Anlagen zum Vertrag DMP COPD

Anlage 1
Strukturvoraussetzungen COPD für Vertragsärzte nach § 3

Anlage 2
Strukturvoraussetzungen COPD für Vertragsärzte nach § 4

Anlage 5
Teilnahmeerklärung Vertragsärzte

Anlage 6
Datenübermittlung

Anlage 7
Dokumentationsdaten gemäß Ziffer 5 der DMP-Richtlinie

Anlage 8
Teilnahme- und Einwilligungserklärung inkl. Datenschutz- und Patienteninformation

ab 25.05.2018: Teilnahme- und Einwilligungserklärung
Teilnahme- und Einwilligungserklärung inkl. Datenschutz- und Patienteninformation entsprechend der DSGVO

Anlage 9
Qualitätssicherung

Anlage 10
Leistungserbringerverzeichnis

Anlage 11
Strukturqualität Schulungsarzt/ Schulungsinhalte

 

Krankenhaus-Vertrag Asthma/COPD

Download des Vertrages
Rahmenvertrag gemäß § 137f i.V.m. § 137g SGB V zwischen den Krankenkassenverbänden in Niedersachsen und der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft e.V. (NKG) über die stationäre Versorgung im Rahmen der strukturierten Behandlungsprogramme (DMP) zur Verbesserung der Qualität der Versorgung von Patienten mit Asthma und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen (COPD).

4. Ergänzungsvereinbarung in Kraft ab 01.04.2019

Anlagen zum Vertrag

Anlage 1
Strukturvoraussetzungen für Krankenhäuser

Selbstauskunftbogen
Selbstauskunft des Krankenhauses (DMP Asthma/COPD) zur Anlage 1 des Vertrages zum Rahmenvertrag gemäß § 137 i.V.m. § 137 g SGB V über die stationäre Versorgung im Rahmen der strukturierten Behandlungsprogramme zur Verbesserung der Qualität der Versorgung von Patienten mit Asthma bronchiale und obstruktive Atemwegserkrankungen (COPD) zwischen den Verbänden der GKV Niedersachsen und der NKG

Anlage 2
Teilnahmeerklärung des Krankenhauses

Anlage 4
Strukturqualität Schulungsarzt / Schulungsinhalte

Anlage 5a
Leistungserbringerverzeichnis Asthma bronchiale (stationärer Sektor)

Anlage 5b
Leistungserbringerverzeichnis COPD (stationärer Sektor)

 

Arztmanuale als Wegweiser durch strukturierte Behandlungsprogramme

organisatorisch - administrativer Rahmen für die Durchführung

medizinische Inhalte und Anforderungen für Asthma bronchiale

medizinische Inhalte und Anforderungen für COPD