GBA etabliert Qualitätssicherung bei Zahnärzten

GBA etabliert Qualitätssicherung bei Zahnärzten

Foto: Zahnuntersuchung

(18.01.18) Die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) werden künftig bei den Zahnärzten die Qualität der Versorgung prüfen. Eine entsprechende Richtlinie hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) Ende 2017 beschlossen. Damit werden die im vertragsärztlichen Bereich bereits etablierten Qualitätsprüfungen auf die zahnärztliche Versorgung ausgedehnt. ...-> Zahnarzt/Zahntechnik

Landesbasisfallwerte für Nordrhein-Westfalen und Bremen genehmigt

Landesbasisfallwerte für Nordrhein-Westfalen und Bremen genehmigt

(12.01.18) Die Erlöse der somatischen Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen steigen 2018 auf 17,6 Milliarden Euro, für die Bremer Kliniken wurde ein Volumen von 0,8 Milliarden Euro vereinbart. Dies sind die ersten Ergebnisse der diesjährigen Krankenhausverhandlungen auf Landesebene. ...-> Krankenhaus

Tele-Coaching unterstützt Diabetiker

Tele-Coaching unterstützt Diabetiker

PRO DIALOG aktuell - Ausgabe vom 12.01.18

(12.01.18) Für Diabetes-Patienten ist die Lebensstilveränderung ein entscheidender Baustein der Therapie. In einem Projekt des Innovationsfonds in NRW wird nun wissenschaftlich evaluiert, inwieweit telemedizinisches Coaching die Patienten dabei unterstützen kann. ...-> Arzt und Praxis

Hebammen: Änderung der Vertragsanlagen

Hebammen: Änderung der Vertragsanlagen

(10.01.18) Die Vertragspartner auf Bundesebene haben sich auf redaktionelle Anpassungen in einigen Vertragsanlagen der Hebammenhilfe verständigt. Betroffen ist die Vergütungsvereinbarung, die Leistungsbeschreibung, das Vergütungsverzeichnis sowie die Anlage zur Abrechnung von Hebammenleistungen. Zur besseren Lesbarkeit stehen diese Dokumente als Lesefassung zur Verfügung. Die Vereinbarung ist am 1. Januar 2018 in Kraft getreten. ...-> Heilberufe

Verfahren für Qualitätskontrollen in Kliniken beschlossen

Verfahren für Qualitätskontrollen in Kliniken beschlossen

(10.01.17) Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat die Eckpunkte der geplanten Qualitätskontrollen in Krankenhäusern durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen festgelegt. Die Prüfungen sollen klären, ob und wie die Vorgaben des GBA zur Qualitätssicherung in den Kliniken umgesetzt werden. ...-> Krankenhaus

DIMDI veröffentlicht amtliche ATC-Klassifikation mit definierter Tagesdosen (DDD) für 2018

DIMDI veröffentlicht amtliche ATC-Klassifikation mit definierter Tagesdosen (DDD) für 2018

(05.01.18) Die aktualisierte amtliche Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) inklusive definierter Tagesdosen (DDD) ist am 1. Januar 2018 in Kraft getreten. Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) bietet die Klassifikation auf seiner Webseite zum kostenfreien Download an. ...-> Arzneimittel

Vermittlungsservice für Facharzttermine: Bedarf an Psychotherapie sorgt für Nachfrage

Vermittlungsservice für Facharzttermine: Bedarf an Psychotherapie sorgt für Nachfrage

(04.01.18) Die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) verzeichneten 2017 deutlich mehr Anfragen als im Jahr davor. Während die Servicestellen von Ende Januar bis Ende Dezember 2016 insgesamt 120.000 Termine vermittelten, stieg die Zahl im Jahr 2017 auf 190.000. Das teilte die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) mit. ...-> Arzt und Praxis

Änderung und Klarstellung der Krankentransport-Richtlinie

Änderung und Klarstellung der Krankentransport-Richtlinie

Bild Krankentransport

(03.01.18) Der Gemeinsame Bundesauschuss hat eine Änderung der Krankentransport-Richtlinie (KT-RL) beschlossen. In der geänderten Richtlinie wird konkretisiert, in welchen Fällen Verordnungen von Fahrten zu ambulanten Operationen zulässig sind. Zudem wird klarstellend geregelt, unter welchen Voraussetzungen Fahrten zu Geriatrischen Institutsambulanzen verordnet werden können. Die Änderung ist am 23. Dezember 2017 in Kraft getreten. ...-> Krankentransport

Jahreswechsel: Das gilt 2018

Jahreswechsel: Das gilt 2018

Kalenderblatt 1. Januar 2018

(02.01.18) Von der Aneurysma-Früherkennung über die Neufassung der Mindestmengenregelung bis zur pauschalierten Vergütung in der Psychiatrie: Der Jahreswechsel hält auch 2018 zahlreiche neue Regelungen bereit. Hier die wichtigsten im Überblick. ...-> Arzt und Praxis

Fachbericht zur Stärkung der Arbeit der Pflegekräfte veröffentlicht

Fachbericht zur Stärkung der Arbeit der Pflegekräfte veröffentlicht

(29.12.17) Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat am 22. Dezember 2017 den Fachbericht zur "Strukturierung und Beschreibung pflegerischer Aufgaben auf der Grundlage des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs" veröffentlicht. Der im Auftrag des BMG erstellte Fachbericht soll Pflegekräfte und Pflegeeinrichtungen bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen und als Orientierung dienen, die Pflege an den neuen Begutachtungsgrundsätzen auszurichten. ...-> Pflege

WHO: Zahl der Demenzkranken verdreifacht sich bis 2050

WHO: Zahl der Demenzkranken verdreifacht sich bis 2050

(28.12.17) Die Zahl der Demenzkranken weltweit wird sich nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bis zum Jahr 2050 auf 152 Millionen Menschen verdreifachen. Grund sei eine alternde Bevölkerung, teilte die UN-Behörde am Donnerstag in Genf mit. ...-> Pflege

DMP Asthma bald auch für Kleinkinder möglich

DMP Asthma bald auch für Kleinkinder möglich

(28.12.2017) Künftig soll die Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP) Asthma auch für Kinder unter fünf Jahren möglich sein. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) beschlossen. Der GBA hat die DMP-Anforderungen für Asthma bronchiale anhand aktueller Leitlinien überprüft und aktualisiert. ...-> DMP

Neues Web-Tool erleichtert die ärztliche Verdachtsanzeige einer Berufskrankheit

Neues Web-Tool erleichtert die ärztliche Verdachtsanzeige einer Berufskrankheit

(27.12.17) Ab sofort können Ärzte mit Hilfe eines neuen digitalen Nachschlagwerks überprüfen, ob es sich bei der Erkrankung eines Patienten auch um eine Berufskrankheit handelt. Das hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) mitgeteilt. ...-> Arzt und Praxis

Blickpunkt Klinik: Was wird aus der Klinikreform?

Blickpunkt Klinik: Was wird aus der Klinikreform?

Blickpunkt Klinik - Titel der Ausgabe Dezember 2017

(19.12.17) Nur zwei der sechzehn Bundesländer wollen die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren übernehmen, die der Gemeinsame Bundesausschuss etabliert hat. Bleiben also die Strukturen der deutschen Krankenhauslandschaft, wie sie sind? Nicht, wenn die Länder ihre neue Rolle annehmen, meint Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes. ...-> Krankenhaus

Evaluationsbericht zum DMP Diabetes Typ 2 veröffentlicht

Evaluationsbericht zum DMP Diabetes Typ 2 veröffentlicht

(19.12.17) Die gesetzlichen Krankenkassen haben erstmals einen bundesweiten und kassenübergreifenden Evaluationsbericht zu den Disease-Management-Programmen für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 veröffentlicht. Basis für den Bericht sind Anforderungen, die der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) 2014 beschlossen hat. ...-> DMP