Zahnärzte

In der vertragszahnärztlichen Versorgung geben der Gesetzgeber und in dessen Auftrag der Gemeinsame Bundesausschuss den bundeseinheitlichen Rahmen vor. Die konkrete Vertragsausgestaltung obliegt den Vertragspartnern auf regionaler Ebene.

Die AOK Hessen hat mit ihren Partnern Verträge und Vereinbarungen zu zahnärztlichen Leistungen, Gruppenprophylaxe und Hochschulambulanzen geschlossen.

Verträge/Vereinbarungen

Richtlinien

Links