Vertragsverhandlungen

Vertragsabsichten nach § 127 Absatz 1 SGB V über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 29

Die AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen gibt öffentlich bekannt, dass sie den Abschluss eines Vertrages nach § 127 Absatz 1 SGB V über die Versorgung mit Hilfsmitteln für die Stomaversorgung beabsichtigt.

Sofern Sie an Vertragsverhandlungen interessiert sind, teilen Sie uns bitte Ihr Angebot mittels der Preislisten (Anlage 5 A und Anlage 5B des Vertragsentwurfes) bis spätestens 22. Mai 2020 schriftlich mit.

Änderungs-/Ergänzungsvorschläge zum Vertragstext (siehe Vertragsentwurf) fügen Sie bitte den Angebotspreisblättern bei.

Bitte senden Sie Ihr Angebot an folgende Anschrift:

AOK-Die Gesundheitskasse in Hessen
Gesundheitspartnermanagement
Hauptabteilung Medizinprodukte-Pflege-Zahnärzte
zu Händen Frau Ute Zeiss, Orga 31523
Kölner Str. 8
65760 Eschborn

E-Mail: Hilfsmittel-Vertragsabsichten@he.aok.de

Vertragsentwurf