Vier Kurzinformationen zu Krebs aktualisiert

(15.03.19) Patientinnen können sich ab sofort besser über die Risiken eines Gentests auf Eierstockkrebs informieren. Das ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat unter anderem die Kurzinformation „Erblicher Eierstockkrebs – Gentest ja oder nein?“ auf den neuesten Stand gebracht. Darüber hinaus hat das ÄZQ die Patienteninformationen zu Brustkrebs im frühen Stadium, metastasiertem Brustkrebs sowie Krebs der Bauchspeichdrüse überarbeitet.

Die Merkblätter beinhalten allgemeine Informationen über das Krankheitsbild, Behandlungsmöglichkeiten und den Krankheitsverlauf. Außerdem erläutern sie, für wen und wann Früherkennungsmöglichkeiten und vorsorgliche Operationen sinnvoll sind.

Ärzte, Pflegekräfte und andere medizinische Fachleute können die überarbeiteten Kurzinformationen kostenlos herunterladen, ausdrucken, an Erkrankte und Interessierte weitergeben. Grundlage der Infoblätter sind die jeweiligen S3-Leitlinien.

Weitere Informationen:

Die Kurzinformationen stehen zum kostenlosen Download unter www.patienten-information.de/kurzinformationen zur Verfügung.