Hospiz

Verordnungen und Anträge im Rahmen des Entlassmanagements

Die medizinische und pflegerische Betreuung schwerstkranker Menschen in ihrer letzten Lebensphase kann auf der Palliativstation eines Krankenhauses, in einer stationären Pflegeeinrichtung, im Hospiz, aber auch zu Hause erfolgen. Hier leisten ambulante Hospizdienste Sterbebegleitung sowie eine palliativ-pflegerische Beratung neben der Versorgung durch Ärzte und Pflegedienste.

 

 

Weiterführende Informationen

Bild Quickcheck Hospiz und Palliativversorgung

→ Quickcheck Hospiz- und Palliativversorgung

Das Angebot vermittelt Basiswissen zu Leistungen und Leistungserbringern in den Bereichen Hospiz- und Palliativversorgung und -beratung. Das Online-Tool steht dem Nutzer kostenlos zur Verfügung.

AOK Palliativwegweiser

→ AOK-Palliativwegweiser

Der AOK Palliativwegweiser bietet Informationen und Links zu den verschiedenen Einrichtungen der Palliativversorgung.

 

Zurück zur Übersicht der Verordnungen und Anträge