DMP-Brustkrebsnewsletter "Curaplan aktuell": Wieder entspannt leben

Curaplan aktuell 02/2019 - Titel

(07.05.19) Viele Brustkrebspatientinnen sind sich nicht sicher, ob nach einer Strahlen- oder Chemotherapie in den Urlaub fahren oder gar eine Flugreise antreten können. Oder wie sieht es in einer Behandlungspause aus? Grundsätzlich ist dies kein Problem, aber Betroffene sollten sich mit ihrem behandelnden Arzt besprechen. Privatdozentin Dr. Carmen Loquai, Leiterin des Hautkrebszentrums Rhein-Main in Mainz, gibt Tipps, was es zum Beispiel in der Sonne zu beachten gilt – die sind auch hilfreich für alle, die den Sommer zu Hause verbringen.

Leider gibt es noch immer gegenüber an Krebs Erkrankten Vorurteile. Das hat Professorin Anja Mehnert-Theuerkauf, Leiterin der Abteilung Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie am Universitätsklinikum Leipzig, in einer Studie herausgefunden. Sie rät unter anderem zu einer offenen Kommunikation im Privatem wie im Beruflichen. Weitere Empfehlungen: im Stillen Kraft zu tanken, aber auch rauszugehen und sich neuen Kontakten zu öffnen.

Viele Brustkrebspatientinnen klagen nach der Chemotherapie über schmerzende Füße oder prickelnde Hände, Taubheit und Überempfindlichkeit. Der Grund dafür kann eine Chemotherapie-induzierte Polyneuropathie (CIPN) sein. Privatdozent Dr. Freerk T. Baumann, Leiter der AG Onkologische Bewegungsmedizin im Centrum für Onkologie der Uniklinik Köln, erläutert wie sich diese Beschwerden mit Bewegungstherapie vorbeugen und entgegenwirken lässt.

Der Brustkrebsnewsletter "Curaplan aktuell" richtet sich seit 2010 an DMP-Teilnehmerinnen der AOK und dient als Ergänzung für das "AOK Brustbuch" sowie die DMP-Seiten auf www.aok.de. Er erscheint ab sofort alle drei Monate und behandelt leicht verständlich aktuelle Entwicklungen in der Brustkrebsbehandlung und Nachsorge sowie psychoonkologische Themen. Zudem informiert er über Leistungen und Angebote der AOK Bayern. Autoren oder Interviewpartner sind Ärzte und andere renommierte Experten von Kliniken und medizinischen Institutionen.

Brustkrebsnewsletter "Curaplan aktuell" - Ausgabe 02/2019

Weiterführende Informationen:

AOK-Curaplan Brustkrebs (aok.de)

AOK-Brustbuch (aok.de)

Wenn Sie Interesse an zukünftigen Printausgaben des Brustkrebsnewsletters "Curaplan aktuell" haben, schicken wir Ihnen diese gerne zu - nutzen Sie hierzu bitte unser Bestellformular.