Augenvertrag/Besondere ambulante augenchirurgische Versorgung

Die AOK Bayern hat mit dem Bundesverband Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC) zum 1. April 2015 einen Vertrag zur besonderen ambulanten augenchirurgischen Versorgung nach § 73c SGB V geschlossen. Vertragsinhalte und weitere Informationen finden Sie hier auf unseren Internetseiten.

Ansprechpartner

Definition

Vertrag

Weitere Informationen zum Vertrag, zu unserem Vertragspartner, zu den einzelnen Prozessen sowie den Teilnahmevoraussetzungen finden Sie unter den dafür eingerichteten Internetadressen:

www.ivi-by.de (online ab 11.03.15)

www.cxl-by.de (online ab 01.04.15)