Orthopädie-Technik

Die AOK Baden-Württemberg hat mit Wirkung zum 1. November 2019 neue Verträge über die qualitativ hochwertige, aufzahlungsfreie Versorgung ihrer Versicherten mit Hilfsmitteln zur Kompressionstherapie der Produktgruppe 17 sowie der Produktart 02.40.01.3 (Strumpfanziehhilfen für Kompressionsstrümpfe) geschlossen. Maßgeblich für die Anwendung der Verträge ist das Verordnungsdatum. Interessierte Leistungserbringer können den Verträgen ab sofort beitreten. Bei Fragen zu den Verträgen wenden Sie sich bitte an das zuständige CompetenceCenter Hilfsmittel der AOK Baden-Württemberg.

Vertrag mit dem Fachverband Orthopädie-Technik, Sanitäts-, Reha- und medizinischer Fachhandel Baden-Württemberg e.V. über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 (Hilfsmittel zur Kompressionstherapie)

Gesamtvertrag
Vertrag mit dem Fachverband Orthopädie-Technik, Sanitäts-, Reha- und medizinischer Fachhandel Baden-Württemberg e.V. über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Kompressionstherapie der Produktgruppe 17 sowie der Produktart 02.40.01.3 (Strumpfanziehhilfen für Kompressionsstrümpfe) (AC/TK 15 01 517); ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder für sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 01.11.2019

 

Vertrag mit der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Baden-Württemberg über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 (Hilfsmittel zur Kompressionstherapie)

Gesamtvertrag
Vertrag mit der Innung für Orthopädie-Schuhtechnik Baden-Württemberg über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Kompressionstherapie der Produktgruppe 17 sowie der Produktart 02.40.01.3 (Strumpfanziehhilfen für Kompressionsstrümpfe) (AC/TK 16 01 617); ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder für sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 01.11.2019

 

Vereinbarungen mit dem Fachverband Orthopädie-Technik, Sanitäts- und medizinischer Fachhandel Südwest e.V.

Vertrag zur Versorgung mit Beinprothesen (Produktgruppe 24)

Vertrag zur Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 24 - Beinprothesen
Vertrag mit dem Fachverband Orthopädie-Technik Sanitäts- und medizinischer Fachhandel Südwest e.V, Stuttgart über die Versorgung mit Beinprothesen der Produktgruppe 24 (AC/TK 15 01 124, 15 01 224); ab 16.10.2017, Stand 01.04.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder für sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 16.10.2017

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbandsmitglieder
ab 16.10.2017

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 16.10.2017

Vertrag zur Versorgung mit Bandagen (Produktgruppe 05)

Vertrag zur Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 05 - Bandagen
Vereinbarung mit dem Fachverband Orthopädie-Technik Sanitäts- und medizinischer Fachhandel Südwest e.V. zur Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 05, Bandagen (AC/TK 11 01 505, 15 01 505, 16 01 505, 19 01 505); ab 15.03.2014 in Kraft

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 15.03.2014

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 15.03.2014

Vertrag zur Versorgung mit Orthesen (Produktgruppe 23)

Vertrag zur Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 23 - Orthesen
zur Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 23, Orthesen (AC/TK 11 01 523, 15 01 523, 16 01 523, 19 01 523); ab 15.03.2014

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 15.03.2014

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 15.03.2014

Vertrag über die Versorgung mit nicht-wiedereinsetzbaren Hilfsmitteln (AC/TK 15 01 100)

Versorgung mit nicht-wiedereinsetzbaren Hilfsmitteln

Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 05 (Bandagen) und 23 (Orthesen): Für die Versorgung der Versicherten der AOK Baden-Württemberg mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 05 und 23 sind ausschließlich die jeweils speziellen Verträge (Produktgruppe 05: AC/TK 11 01 505, 15 01 505, 16 01 505, 19 01 505 und Produktgruppe 23: AC/TK 11 01 523, 15 01 523, 16 01 523, 19 01 523) maßgeblich. Diese haben die Regelungen aus dem Vertrag mit dem Fachverband Orthopädie-Technik, Sanitäts- und medizinischer Fachhandel Südwest e.V. über nicht-wiedereinsetzbare Hilfsmittel (AC/TK 15 01 100) mit Wirkung zum 15. März 2014 abgelöst.

Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 (Hilfsmittel zur Kompressionstherapie): Für die Versorgung der Versicherten der AOK Baden-Württemberg mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 sind ausschließlich die jeweils speziellen Verträge (Produktgruppe 17: AC/TK 11 01 717, 15 01 517, 16 01 617) maßgeblich. Diese haben die Regelungen aus dem Vertrag mit dem Fachverband Orthopädie-Technik, Sanitäts- und medizinischer Fachhandel Südwest e.V. über nicht-wiedereinsetzbare Hilfsmittel (AC/TK 15 01 100) mit Wirkung zum 1. November 2019 abgelöst.

 

Vereinbarungen mit dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg e.V.

Vertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln aus Apotheken (AC/TK 11/15/19 01 302)
mit dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg
gültig ab: 01.02.2017

Hinweis: Der Vertrag gilt für alle vertraglich geregelten Hilfsmittelversorgungen mit Abgabedatum ab dem 1. Februar 2017. Die Teilnahme am Datenträgeraustausch (DTA) nach § 302 SGB V ist verpflichtend. Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 (Hilfsmittel zur Kompressionstherapie) sowie der Produktart 02.40.01.3 Strumpfanziehhilfen für Kompressionsstrümfe: Für die Versorgung der Versicherten der AOK Baden-Württemberg mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 sowie der Produktart 02.40.01.3 sind ausschließlich die jeweils speziellen Verträge (Produktgruppe 17: AC/TK 11 01 717, 15 01 517, 16 01 617) maßgeblich. Diese haben die Regelungen aus dem Vertrag mit dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg e.V. (AC/TK 11/15/19 01 302) mit Wirkung zum 1. November 2019 abgelöst.

Genehmigungsregelung Sicherheitsprodukte

Versorgungen mit den unten genannten Sicherheitsprodukten sind zur Genehmigung in dem jeweils zuständigen CompetenceCenter Hilfsmittel der AOK Baden-Württemberg einzureichen.

Übersicht über Sicherheits-/Safetyprodukte

Vertrag mit dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg e.V. über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppe 17 (Hilfsmittel zur Kompressionstherapie)

Gesamtvertrag
Vertrag mit dem Landesapothekerverband Baden-Württemberg e.V. über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Kompressionstherapie der Produktgruppe 17 sowie der Produktart 02.40.01.3 (Strumpfanziehhilfen für Kompressionsstrümpfe) (AC/TK 11 01 717); ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Verbände oder für sonstige Zusammenschlüsse von Leistungserbringern
ab 01.11.2019

Beitrittserklärung zum Vertrag für Einzelleistungserbringer
ab 01.11.2019