Band E1: Prävention (Version 2.0)

Qualitätsindikatoren für die Vermeidung von Krankheiten

Titel Band E1 (2.0)

Auf ausgewählte Bereiche mit hohem Präventionspotenzial beziehen sich die QISA-Präventionsindikatoren: Körperliche Aktivität, Übergewicht und Ernährung, Rauchen, Influenza-Impfrate der Versicherten ab 65 Jahre und Stürze im Alter.

Die Indikatoren lenken den Blick auf den Umgang mit Risikofaktoren und ermöglichen eine Evaluation der präventiven Maßnahmen in der Praxis und im Netz, im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) oder in anderen Versorgungsformen.

Für die im Juli 2021 erschienene Aktualisierung haben die Autoren die Entwicklung der vorliegenden Evidenz insbesondere anhand der relevanten nationalen und internationalen Leitlinien geprüft und die Indikatoren – wo nötig – modifiziert oder neu formuliert.

Band E1 - Prävention (Version 2.0)
(PDF-Download, 1,1 MB)

Zur Themenübersicht