Pflegepersonal-Stärkungsgesetz – PpSG

Bundestag und Bundesrat haben das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungsgesetz – PpSG) beschlossen. Mit dem Gesetz will die Große Koalition erste Schritte bei der Behebung des Fachkräftemangels in der Kranken- und Altenpflege einleiten. Kern des Programm sind 13.000 neue Stellen in der Altenpflege. Das Gesetz ist zum 1. Januar 2019 in Kraft getreten.

Das PpSG im Detail: