Somatische Krankenhäuser

Verhandlungen für somatische Krankenhäuser basieren auf dem DRG-Entgeltsystem. Für Leistungen, die mit DRG-Fallpauschalen und bundesweit festgelegten Zusatzentgelten nicht sachgerecht vergütet werden, können die Kliniken in begrenztem Umfang weitere Zusatzentgelte vereinbaren.

Budgetermittlung:
Vor Beginn der Verhandlungen legt das Krankenhaus den Krankenkassen Informationen zur Leistungsstruktur und zur voraussichtlichen Leistungsentwicklung vor. Wichtigster Bestandteil ist die Aufstellung der Entgelte und Budgetberechnung (AEB) mithilfe der so genannten E1plus-Formulare zur Aufstellung der Fallpauschalen. Mehr...

Pflegebudget
Ab dem Jahr 2020 werden im Bereich der Somatik die Personalkosten für Pflege aus den DRG-Fallpauschalen ausgegliedert und über ein krankenhausindividuelles Pflegebudget nach dem Prinzip der Selbstkostendeckung finanziert. Für die Budgetverhandlungen haben die die Vertragspartner auf Bundesebene verbindliche Vorgaben zur Ermittlung des Pflegebudgets und geforderten Unterlagen festgelegt. Mehr...

Zu- und Abschläge:
Neben der Vergütung über die Fallpauschalen, sieht das deutsche Finanzierungssystem auch verschiedene Zu- und Abschläge vor.  So werden Beiträge zur Qualitätssicherung und die Wahrnehmung besonderer Aufgaben honoriert, oder die Nicht-Teilnahme an der Notfallversorgung negativ sanktioniert. Mehr...

Hygieneförderprogramm:
Mit dem Hygieneförderprogramm werden Krankenhäuser unterstützt, notwendiges Hygienepersonal einzustellen sowie Ärzte und Pflegekräfte auf dem Gebiet der Krankenhaushygiene weiterzubilden. Mehr...

Zentren und Schwerpunkte:
Das Krankenhausrecht sieht die Möglichkeit vor, dass für Zentren und Schwerpunkte kranhausindividuelle Finanzierungszuschläge vereinbart werden können. Mehr...

Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB)
Neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden können im jeweils aktuellen DRG-System nicht abgebildet werden. NUB werden deshalb in einem gesonderten Verfahren jedes Jahr auf Antrag zur Verhandlung über entsprechende Zuschläge zugelassen. Mehr...