Archiv

Bundesbasisfallwert und einheitlicher Basisfallwertkorridor

  • 2018

    Bundesbasisfallwert 2018: 3.467,30 Euro

    Mit dem Krankenhausstrukturgesetz, das am 1. Januar 2016 in Kraft getreten ist, wurde die untere Korridorgrenze auf - 1,02 Prozent angehoben.

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.553,98 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,02 Prozent): 3.431,93 Euro
  • 2017

    Bundesbasisfallwert 2017: 3.376,11 Euro

    Mit dem Krankenhausstrukturgesetz, das am 1. Januar 2016 in Kraft getreten ist, wurde die untere Korridorgrenze auf - 1,02 Prozent angehoben.

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.460,51 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,02 Prozent): 3.341,67 Euro
  • 2016

    Bundesbasisfallwert 2016: 3.311,98 Euro

    Mit dem Krankenhausstrukturgesetz, das am 1. Januar 2016 in Kraft getreten ist, wurde die untere Korridorgrenze auf - 1,02 Prozent angehoben.

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.394,77 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,02 Prozent): 3.278,19 Euro
  • 2015

    Bundesbasisfallwert 2015: 3.231,20 Euro

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.311,98 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,25 Prozent): 3.190,81 Euro
  • 2014

    Bundesbasisfallwert 2014: 3.156,82 Euro

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.235,74 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,25 Prozent): 3.117,36 Euro
  • 2013

    Bundesbasisfallwert 2013: 3.068,37 Euro

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.145,08 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,25 Prozent): 3.030,02 Euro
  • 2012

    Bundesbasisfallwert 2012: 2.991,53 Euro

    obere Korridorgrenze (+ 2,5 Prozent): 3.066,32 Euro
    untere Korridorgrenze (- 1,25 Prozent): 2.954,14 Euro
  • 2011

    Bundesbasisfallwert 2011: 2.963,82 Euro

    obere Korridorgrenze (+2,5 Prozent): 3.037,91 Euro
    untere Korridorgrenze (-1,25 Prozent): 2.926,77 Euro
  • 2010

    Bundesbasisfallwert 2010: 2.935,78 Euro

    obere Korridorgrenze (+2,5 Prozent): 3.009,17 Euro
    untere Korridorgrenze (-1,25 Prozent): 2.899,08 Euro