QuATRo: Instrumente der Qualitätssicherung nutzen

PRO DIALOG aktuell - Ausgabe vom 10.02.17

(10.02.17) Mit der Teilnahme am Qualitätsprojekt QuATRo können künftig noch mehr niedergelassene Ärzte die Ergebnisse ihrer Arbeit messen. Seit einigen Jahren arbeiten Arztnetze und AOKs in mehreren Bundesländern erfolgreich mit QuATRo. Nun wird es auf weitere Regionen ausgeweitet. Dr. Gerhard Schillinger, Geschäftsführer des Stabs Medizin beim AOK-Bundesverband stellt ein Softwaretool vor, das ohne großen Aufwand Feedbackberichte für die Einzelpraxen aus aggregierten Krankenkassenroutinedaten generieren kann.


Die aktuelle Sonderseite "Pro Dialog" zum Herunterladen

PRO DIALOG aktuell - Ausgabe vom 10.02.17

Zurück zum PRO-DIALOG-Archiv