Einschreibenachmittage

Unsere Arztberater/-innen unterstützen Sie gern bei der Einschreibung Ihrer Patienten. Denn am Anfang der Einschreibung eines Patienten steht eine umfassende Information und Beratung zum Behandlungsprogramm. Dabei möchten wir Sie gern mit Hilfe der Einschreibenachmittage unterstützen.

Auf Ihren Wunsch kann ein/-e Arztberater/-innen die Beratung der von Ihnen vorgeschlagenen AOK-Versicherten in das DMP vornehmen. Sie stellen dafür Praxisräume zur Verfügung. Nach der Erklärung des Programms füllt der/die Arztberater/-innen gemeinsam mit den teilnahmewilligen Patienten eine Teilnahme- und Einwilligungserklärung aus, sodass Sie als Arzt nur noch die Diagnose auf der Teilnahme- und Einwilligungserklärung und die Erstdokumentation erstellen müssen.

Sie haben Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Arztberater/-innen.