Hinweise zum Vorabgenehmigungsverfahren für den Sprechstundenbedarf (SSB) für die Primärkassen in Brandenburg

Die Bestellung des apothekenpflichtigen und nicht apothekenpflichtigen Sprechstundenbedarfes erfolgt an die AOK Nordost - Die Gesundheitskasse als Auftragnehmer für die Landesverbände der Krankenkassen.

Ihre Bestellung senden Sie entweder per E-Mail oder per Post an die folgende Adresse:

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Sprechstundenbedarf - Teltow
14456 Potsdam

  • Für den apothekenpflichtigen Sprechstundenbedarf verwenden Sie bitte den
    Vordruck 2a: Apothekenpflichtiger Sprechstundenbedarf.
    Bei der Anforderung von Arzneimitteln (Vordruck 2a) können Sie den Namen und die Anschrift der Apotheke, welche die Lieferung übernehmen soll, angeben.
  • Für den nichtapothekenpflichtigen Sprechstundenbedarf verwenden Sie bitte den
    Vordruck 2b: Nicht apothekenpflichtiger Sprechstundenbedarf.
    Auf dem Vordruck 2b haben Sie die Möglichkeit, für die Artikel des nichtapothekenpflichtigen Sprechstundenbedarfes, die nicht austauschbaren Produkte separat zu kennzeichnen (keine Substitution).
  • Hilfsmittel sind getrennt von den Verbandstoffen auf dem Vordruck 2b anzufordern.
  • Die Bestellung von Kontrastmitteln erfolgt unverändert über Muster 16. Senden Sie die Rezepte bitte an folgenden Adresse:

    AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
    Sprechstundenbedarf - Teltow
    14456 Potsdam

Der Vertragsarzt vermerkt im vorgesehenen Feld die für die Versicherten der Landesverbände der Krankenkassen (Primärkassen) für das Quartal geschätzte Fallzahl. (Es erfolgt keine Weitergabe der Fallzahl an Apotheken und Lieferanten.)

Ausführliche Informationen zum Vorabgenehmigungsverfahren entnehmen Sie bitte der aktuellen Sprechstundenbedarfsvereinbarung.

Für Rückfragen stehen Ihnen folgende Mitarbeiterinnen gerne zur Verfügung:

Ellen Graßmann         Tel.: 0800 265080 31957

Doris Gorsolke            Tel.: 0800 265080 32562

Martina Rödl               Tel.: 0800 265080 32129

Vereinbarung über die vertragsärztliche Verordnung von Sprechstundenbedarf (Sprechstundenbedarfsvereinbarung)