Wissen für Profis im Gesundheitswesen

Hier finden Sie bundesweite Informationen der AOK für Leistungserbringer und Beschäftigte im Gesundheitswesen. Wählen Sie links Ihre Zielgruppe oder oben eines der übergreifenden Themen.

 

Regionale Informationen

Sie suchen den AOK-Ansprechpartner für Ihr Thema oder spezielle Infos für Ihre Region? Wählen Sie bitte Ihr Bundesland aus, um direkt zu diesen regionalen Informationen zu gelangen.

 

AOK-versichert?

Sie suchen Informationen zu Leistungen und Services der AOK? Diese finden Sie auf aok.de, dem Portal der Gesundheitskasse für Versicherte. ...-> zu aok.de wechseln

Aktuelles aus den Rubriken

BSG: GBA kann Erprobungsstudien initiieren

BSG: GBA kann Erprobungsstudien initiieren

(17.01.19) Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) kann für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, für die kein ausreichender Nachweis des Nutzens vorliegt, Erprobungsstudien initiieren, um den Nutzen zu klären. Voraussetzung dafür ist, dass sie das Potential einer erforderlichen Behandlungsalternative haben. ...-> Krankenhaus

Bundeskabinett beruft neue Patientenbeauftragte

Bundeskabinett beruft neue Patientenbeauftragte

Claudia Schmidtke Patientenbeauftragte

(17.01.19) Die CDU-Bundestagsabgeordnete Claudia Schmidtke wird neue Patientenbeauftragte der Bundesregierung. Das Kabinett berief die 52-jährige Medizinerin aus Schleswig-Holstein als Nachfolgerin von Ralf Brauksiepe. Er hatte sein Amt sowie sein Bundestagsmandat Anfang November 2018 niedergelegt und ist in die Immobilienwirtschaft gewechselt. ...-> Arzt und Praxis

Änderungen bei der Verordnung einer Krankenbeförderung

Änderungen bei der Verordnung einer Krankenbeförderung

(16.01.19) Pflegebedürftige mit Pflegegrad 3, 4 oder 5 brauchen ab dem Jahr 2019 für die ärztlich verordneten Krankenfahrten mit Taxi oder Mietwagen nicht mehr ihrer Krankenkasse zur Genehmigung vorlegen. Ziel ist es, die Krankenbeförderung pflegebedürftiger und schwerbehinderter Patienten (Merkzeichen "aG", "Bl" oder "H") zur ambulanten Behandlung und zurück nach Hause beziehungsweise ins Heim zu erleichtern. Die Änderung geht auf das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz zurück. ...-> Krankentransport