Ultraschall-Vereinbarung

Ab Juni 2012 können niedergelassene Frauenärzte eine Prüfung zum Ultraschall-Screening online absolvieren. Ziel der von Kassen und Ärzten gemeinsam entwickelten Online-Prüfung ist es, die Qualität der Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der Schwangerschaftsvorsorge zu verbessern. Nur wer den Test besteht, darf entsprechende Untersuchungen gesetzlich versicherten Patientinnen künftig anbieten.

Ultraschall-Vereinbarung
Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs. 2 SGB V zur Ultraschalldiagnostik,
Stand: 21.03.2012

Ultraschall-Vereinbarung Anlage VI
Befähigungsnachweis zur Erbringung von Leistungen der Ultraschalldiagnostik bei Untersuchungen im Rahmen des Anwendungsbereiches AB 9.1a gemäß den Mutterschafts-Richtlinien

Ultraschall-Vereinbarung Ergänzung
Ergänzungen der QS-V Ultraschalldiagnostik zur Einfürung des online-basierten
Befähigungsnachweises