Neuer Leitfaden für Praxisteams zu DMP Diabetes und DMP KHK

(22.06.17) Die AOK hat einen neuen Leitfaden zur erfolgreichen Umsetzung der Disease-Management-Programme (DMP) für Typ-2-Diabetiker und Patienten mit Koronarer Herzkrankheit (KHK) veröffentlicht. Er steht ab sofort zum kostenlosen Download im Gesundheitspartner-Portal bereit.

Die Inhalte des Leitfadens "DMP erfolgreich umsetzen" orientieren sich an den Qualitätszielen des DMP Diabetes mellitus Typ 2 und des DMP Koronare Herzkrankheit. Welche Untersuchungen sollen wie oft stattfinden? Welche Medikamente sind die wirksamsten? Und wie sieht die bestmögliche Behandlungsstrategie aus? Auf diese Fragen gibt der Leitfaden Antworten - ganz praktisch und leicht verständlich. Die 36-seitige Publikation richtet sich in erster Linie an die Mitglieder von Praxisteams, die in vielen Praxen DMP-Aufgaben übernehmen.

2015 hatte die AOK bereits den Leitfaden "DMP im Praxisalltag" herausgegeben, der ganz praktische Fragen rund um die Einschreibung der Patienten und die Dokumentation ihrer Daten im Rahmen der Disease-Management-Programme beleuchtet. Dieser Leitfaden wurde jetzt aus Anlass der Aktualisierung der DMP-Inhalte auf den neuesten Stand gebracht. Die neue Fassung steht ebenfalls im Gesundheitspartner-Portal zum Download bereit.

Zu den Leitfäden