Übersicht mit zulassenden Stellen für Heilmittelerbringer

(19.02.19) Der GKV-Spitzenverband stellt auf seiner Internetseite eine Übersicht mit den zuständigen Stellen für die Zulassung von Heilmittelerbringer bereit. Über eine Auswahlmöglichkeit kann nach Leistungsbereich und Bundesland sortiert werden. Auch weitere Hinweise und Kontakte zum Antragsverfahren stehen zur Verfügung.

Für Heilmittelleistungen benötigen Therapeuten in den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie, Stimm-, Sprech-, Sprach und Schlucktherapie, Podologie sowie Ernährungstherapie eine Zulassung. Diese wird von den Landesverbänden der Krankenkassen und den Ersatzkassen erteilt.

Weitere Informationen: