Kritische Ereignisse: Meist sind die Arbeitsabläufe schuld

Kritische Ereignisse: Meist sind die Arbeitsabläufe schuld

PRO DIALOG aktuell - Ausgabe vom 23.02.18

(23.02.18) Um Praxisteams zu einem offeneren Umgang mit Fehlern zu motivieren, wurde vom Institut für Allgemeinmedizin der Uni Frankfurt vor einigen Jahren das Fehlermeldesystem "jeder-fehler-zaehlt.de" aufgelegt. Sein Motto: "Man muss nicht jeden Fehler selber machen." Die Leiterin des Arbeitsbereiches Patientensicherheit am Institut bestätigt, dass das System Wirkung zeigt. ...-> Arzt und Praxis

KBV-Qualitätsbericht 2017: Immer mehr Patienten im DMP eingeschrieben

KBV-Qualitätsbericht 2017: Immer mehr Patienten im DMP eingeschrieben

(22.02.18) Chronisch Kranke profitieren von der Teilnahme an den strukturierten Behandlungsprogrammen (DMP), die die Krankenkassen für Patienten mit Diabetes, Koronarer Herzkrankheit, Asthma, COPD und Brustkrebs anbieten. Das geht aus dem aktuellen Qualitätsbericht 2017 der Kassenärztlichen Bundesvereinigung hervor. ...-> DMP

Deutscher Pflegetag 2018 - "Teamarbeit - Pflege interdisziplinär"

Deutscher Pflegetag 2018 - "Teamarbeit - Pflege interdisziplinär"

Deutscher Pflegetag 2018 - Logo oben

(21.02.18) "Teamarbeit - Pflege interdisziplinär" - so lautet das Motto des Deutschen Pflegetages 2018. Vom 15. bis 17. März treffen sich Experten, Entscheider und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft, Pflege und Gesellschaft in der STATION-Berlin zum intensiven Erfahrungsaustausch. ...-> Pflege

Gesundheitswissen fördern und stärken

Gesundheitswissen fördern und stärken

Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz

(19.02.18) Ein nutzerfreundlicheres Gesundheitssystem und eine höhere Gesundheitskompetenz jedes Einzelnen - das ist das Ziel des "Nationalen Aktionsplans Gesundheitskompetenz", den die Universität Bielefeld, die Robert Bosch Stiftung, die Hertie School of Governance und der AOK-Bundesverband gemeinsam entwickelt und am Montag (19. Februar) an Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übergeben haben. Der Aktionsplan sei "ein wissenschaftlicher Leitfaden", der zeige, wie die Gesundheitskompetenz gestärkt werden könne, so Gröhe. Der Minister hatte vor zwei Jahren die Schirmherrschaft für die Erarbeitung des Aktionsplans übernommen. ...-> Arzt und Praxis

Erstmals mehr als eine Milliarde Gesundheitsausgaben pro Tag

Erstmals mehr als eine Milliarde Gesundheitsausgaben pro Tag

(19.02.18) Die Gesundheitsausgaben in Deutschland haben im vergangenen Jahr erstmals die Marke von einer Milliarde Euro pro Tag überschritten. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, werden für 2017 Ausgaben in Höhe von 374,2 Milliarden Euro prognostiziert. Das sei ein Anstieg um 4,9 Prozent im Vergleich zu 2016. ...-> Arzt und Praxis

Ambulantes Operieren: Katalog und Meldeformular für 2018 online

Ambulantes Operieren: Katalog und Meldeformular für 2018 online

(15.02.18) Der Katalog ambulant durchführbarer Operationen und sonstiger stationsersetzender Eingriffe im Krankenhaus (AOP-Katalog) sowie das Meldeformular für das ambulante Operieren am Krankenhaus für das Jahr 2018 liegen vor. Grundlage für die Abrechnung der Leistungen ist der jeweils zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gültige Anhang 2 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs. Seine Anpassung an den Operationen-und Prozedurenschlüssel (OPS) Version 2018 erfolgt mit Wirkung zum 1. April 2018. ...-> Krankenhaus

Regierung lobt Impfbereitschaft

Regierung lobt Impfbereitschaft

Bild vom Impfheft

(14.02.18) Die Impfbereitschaft in der Bevölkerung ist nach Ansicht der Bundesregierung groß. Eine aktuelle Untersuchung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) habe gezeigt, dass der Anteil der generellen Impfgegner gering sei. Oft resultierten Impflücken aus Nichtwissen, Vergesslichkeit oder Angst vor möglichen Nebenwirkungen, schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion. ...-> Arzt und Praxis

Onlineportal berät und hilft bei Gewalt in der Pflege

Onlineportal berät und hilft bei Gewalt in der Pflege

(13.02.18) Ein neues kostenloses Onlineportal bietet Rat und Hilfe bei Gewalt in der Pflege. Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat die Webseiten gestartet. Sie richtet sich an Pflegebedürftige, Angehörige sowie an Pflegende. Der neue Service informiert außerdem darüber, wie man Gewalt in der Pflege erkennen und vorbeugen kann. ...-> Pflege

Pflege-Qualitätsbericht zeigt Verbesserungen und Mängel auf

Pflege-Qualitätsbericht zeigt Verbesserungen und Mängel auf

MDS-Pflege-Qualitätsbericht

(06.02.18) Viele Pflegeheime und ambulante Pflegedienste erfüllen die Anforderungen an eine gute Pflege. Allerdings gibt es weiterhin Verbesserungsbedarf. Das ist das Ergebnis des fünften MDS-Pflege-Qualitätsberichts, den der GKV-Spitzenverband (GKV-SV) und der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) in Berlin vorgestellt haben. Dem Bericht zufolge gibt es in manchen der rund 13.000 Pflegeheime Mängel in der Wundversorgung und der Schmerzerfassung. ...-> Pflege

Gruppenprophylaxe wichtig für Kinder in Kita und Schule

Gruppenprophylaxe wichtig für Kinder in Kita und Schule

Prophylaxe beim Kind

(05.02.18) Knapp 80 Prozent der 12-jährigen Kinder in Deutschland haben ein naturgesundes Gebiss. Dies zeigen die im Auftrag der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ) durchgeführten "Epidemiologischen Begleituntersuchungen zur Gruppenprophylaxe". Bei den 6- bis 7-Jährigen, die noch überwiegend Milchzähne haben, traf dies lediglich auf 53,8 Prozent zu. Bei den erstmals erfassten 3-Jährigen hatten 86,3 Prozent ein naturgesundes Gebiss. ...-> Zahnarzt/Zahntechnik

Rahmenempfehlungen zur ambulanten geriatrischen Rehabilitation aktualisiert

Rahmenempfehlungen zur ambulanten geriatrischen Rehabilitation aktualisiert

(01.02.18) Die Rahmenempfehlungen zur ambulanten geriatrischen Rehabilitation aus dem Jahr 2004 wurden überarbeitet. Der GKV-Spitzenverband und die Verbände der Krankenkassen auf Bundesebene haben die Rahmenempfehlungen aktualisiert. ...-> Reha/Vorsorge

Diabetisches Fußsyndrom: HBO-Therapie jetzt ambulant möglich

Diabetisches Fußsyndrom: HBO-Therapie jetzt ambulant möglich

(31.01.18) Ab sofort können Patienten mit schwerem diabetischen Fußsyndrom auch ambulant eine hyperbare Sauerstofftherapie (HBO) erhalten. Im Krankenhaus ist die HBO jetzt bereits ab einer Wundtiefe des Wagner-Stadiums II möglich. Der bereits im September 2017 gefasste Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) ist jetzt in Kraft getreten. Ziel der HBO beim diabetischen Fußsyndrom ist es, das Wundgewebe des Fußes mit mehr Sauerstoff zu versorgen und eine Heilung anzuregen. ...-> DMP

Pflegebedürftigkeit: MDS hat 1,6 Millionen Versicherte nach dem neuen Verfahren eingestuft

Pflegebedürftigkeit: MDS hat 1,6 Millionen Versicherte nach dem neuen Verfahren eingestuft

Foto: Pflegerin am Krankenbett

(23.01.18) Der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) hat im ersten Jahr nach der Einführung des neuen Begriffs der Pflegebedürftigkeit 1.605.297 Anträge geprüft. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 304.000 Versicherte neu anerkannt. MDS-Geschäftsführer Dr. Peter Pick sieht im Ergebnis, dass nun mehr Menschen früher und insgesamt einen besseren Zugang zu den Leistungen der Pflegeversicherung haben. ...-> Pflege

Kliniken melden 2017 deutlich mehr Gewebespender

Kliniken melden 2017 deutlich mehr Gewebespender

(22.01.18) Deutsche Krankenhäuser vermitteln immer mehr Gewebespenden von Verstorbenen für die Transplantation etwa von Augenhornhäuten oder Herzklappen. Das hat die Deutsche Gesellschaft für Gewebetransplantation (DGFG) jetzt mitgeteilt. ...-> Krankenhaus

GBA etabliert Qualitätssicherung bei Zahnärzten

GBA etabliert Qualitätssicherung bei Zahnärzten

Foto: Zahnuntersuchung

(18.01.18) Die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) werden künftig bei den Zahnärzten die Qualität der Versorgung prüfen. Eine entsprechende Richtlinie hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) Ende 2017 beschlossen. Damit werden die im vertragsärztlichen Bereich bereits etablierten Qualitätsprüfungen auf die zahnärztliche Versorgung ausgedehnt. ...-> Zahnarzt/Zahntechnik