Das elektronische AOK-Zahlungsavis

Sofort, schnell, papierlos!

Das papierlose Büro ist noch nicht ganz Wirklichkeit.
Wir möchten aber unseren Beitrag dazu leisten, die Umwelt zu schonen, weniger Papier zu produzieren und zu bedrucken. Deshalb stellen wir Ihnen ein neues, kostenfreies AOK-Angebot vor: Das elektronische AOK-Zahlungsavis.

Mit Ihrer Teilnahme an dem neuen Verfahren ermöglichen Sie es, viele tausend Seiten Papier einzusparen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Dafür bedanken wir uns mit den Informationen zu Ihrer Zahlung in Dateiform, die Sie selbst in Ihren eigenen Anwendungen weiter verarbeiten können.

Ihre Vorteile

  • Alle Detailinformationen zu AOK-Zahlungen sind übersichtlich aufgelistet.
  • Sie erfahren, für welchen Versicherten Sie wie viel Geld überwiesen bekommen.
  • CSV-Datei zum Download in einem sicherem System mit HTTPS-Verschlüsselung
  • Elektronische Daten können in eigenen Systemen bearbeitet und analysiert werden.
  • Die Daten werden mit der Überweisung an Sie bereitgestellt.

Drei Schritte zum Mitmachen

  1. Füllen Sie das E-Mail-Formular mit den notwendigen Daten aus.
  2. Sie erhalten von uns eine Vereinbarung, die Sie uns einfach ausgefüllt und unterschrieben zurückgeben. Darin entscheiden Sie, ab wann Sie mitmachen möchten.
  3. Ihr Zugang wird zum gewünschten Zeitpunkt freigeschaltet.

Häufig gestellte Fragen zu eAvis

 

Anmeldeformular für eAvis

Angaben zur Teilnahme
Kontaktdaten








(Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder)


Datenschutzhinweis

Mit der Angabe Ihrer oben genannten Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese für die Bearbeitung des Formulars einmalig verarbeiten dürfen. Wir benötigen von Ihnen zur weiteren Bearbeitung einige persönliche Angaben. Einige Felder sind entsprechend als Pflichtfeld eingerichtet (*). Zur Erleichterung der Kontaktaufnahme bitten wir Sie auch um Angabe Ihrer Telefonnummer bzw. Ihrer E-Mail-Adresse. Die einmalige Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung.

Empfänger Ihrer Daten können von uns beauftragte Dienstleister (insbesondere zur Telefonie sowie die Erstellung und den Versand von Briefen) sein.

Verantwortlich für die Datenerhebung ist die AOK Bayern, 81739 München, Carl-Wery- Straße 28 (Tel. 089 22844050). Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung und zu Ihren Rechten finden Sie unter www.aok.de/bayern/datenschutzrechte oder erhalten Sie in jeder AOK-Geschäftsstelle. Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der vorgenannten Adresse/Telefonnummer bzw. unter datenschutz@by.aok.de.