Achtung Aktualisierung!

 

DMP Brustkrebs

Arztgespräch DMP Brustkrebs

Mit dem DMP Brustkrebs stellt die AOK Baden-Württemberg die Patientin in den Mittelpunkt und strebt eine ganzheitliche Versorgung an.
Zeit für Beratung ist hier ebenso wichtig wie die medizinische Betreuung auf hohem Niveau. Wir möchten Sie unterstützen, sich in dem Versorgungskonzept rasch und umfassend zurecht zu finden.

In diesem Bereich geht es um das Disease-Management-Programm Brustkrebs in Baden-Württemberg, das zwischen der AOK Baden-Württemberg, dem VdAK e.V. Landesvertretung Stuttgart, dem AEV e.V. Landesvertretung Baden-Württemberg, dem BKK-Landesverband Baden-Württemberg, der IKK Baden-Württemberg, der Bundesknappschaft Verwaltungsstelle München, der LKK-Baden-Württemberg und der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg, sowie der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft e.V.vereinbart worden ist.

Sie finden hier den Wortlaut des DMP-Vertrages und seiner Anlagen, dazu ausführliche Informationen über die Bestandteile und den Ablauf des Behandlungsprogramms.