In besten Händen – Unterstützung für Familien in Not

Pflegeberaterbroschüre 2018 - Pflegebedürftige Kinder und junge Pflegende

(16.04.18) Familien mit pflegebedürftigen Kindern und junge Pflegende haben in besonderen einen Beratungs- und Unterstützungsbedarf zur Stabilisierung des häuslichen Pflegesettings. Die jetzt veröffentlichte Broschüre "In besten Händen - Wie die AOK-Pflegeberatung Familien mit pflegebedürftigen Kindern und jungen Pflegenden hilft" stellt Projekte und Initiativen vor, die genau diese Unterstützung bieten.

Die neue Lektüre beleuchtet unter andrem das Projekt "Besonderes Fallmanagement (BFM) Kind" der AOK. Das Angebot ist ein individuelles Versorgungsmanagement, bei dem feste Ansprechpartner die Familien kontinuierlich begleiten und beraten. Diese Fallmanager organisieren und koordinieren die – je nach Lebensalter und Entwicklungsstand – notwendige ambulante oder stationäre Hilfe. Auch wird anhand eines konkreten Fallbeispiels das Hilfsangebot der AOK beispielhaft erklärt.

Simpleshow zur Pflegeberatung

Zusätzlich hat die AOK eine sogenannte Simpleshow erarbeitet. In dem Erklärvideo wird kurz und übersichtlich die AOK-Pflegeberatung vorgestellt. Die Simpelshow soll anhand von Beispielen verdeutlichen, um was es in der Pflegeberatung geht.

Weiterführende Informationen: