So wird Versorgungsqualität messbar

Titelbild ProDialog vom 17.06.16

(17.06.16) Die Qualität der eigenen ärztlichen Arbeit zu messen und einzuordnen ist gar nicht so leicht. In der Regel fehlen dafür geeignete Instrumente und im Praxisalltag oft auch die Zeit. Hier setzt das Projekt QuATRo (Qualität in Arztnetzen - Transparenz mit Routinedaten) an. Wie ein Workshop in Berlin nun zeigte, kommt es bei Ärzten gut an.

 

Die aktuelle Sonderseite "PRO DIALOG aktuell" zum Herunterladen

PRO DIALOG vom 17.06.16

Zurück zum PRO DIALOG-Archiv