"info praxisteam" - Das Magazin für medizinische Fachangestellte

info praxisteam Ausgabe 4/16

(18.11.16) Familien von Kindern mit ADHS sind permanent großen Belastungen ausgesetzt. Info praxisteam bietet Informationen zum Hintergrund der Erkrankung und  zu speziellen Hilfsangeboten für betroffene Eltern. Neben der Familienaufgabe ADHS geht es in der aktuellen Ausgabe um das Miteinander im Team, die Bedeutung von Fortbildung für den beruflichen Erfolg und neue Spielregeln im DMP Diabetes mellitus Typ 2..

>>> info praxisteam per E-Mail bestellen

>>> zum Archiv von info praxisteam
 

 

Aktuelle Ausgabe

  • Zusammenarbeit fördern und Konflikte vermeiden - Miteinander im Team

    Ein Team kommt nicht fertig auf die Welt, sondern muss wachsen und gedeihen. Das sieht man nicht zuletzt beim Sport. Wir schauen uns die verschiedenen Spielertypen an und zeigen Wege, sich im Team gegenseitig zu unterstützen und Konflikte zu lösen.

    Zum Artikel >>>
  • Die Zukunft der Fort- und Weiterbildung - Das Lernen im Team

    In der Hausarztpraxis arbeiten Arzt und Team Hand in Hand, doch bei der Fortbildung gehen Sie oft getrennte Wege. Der Tag der Allgemeinmedizin fördert durch gemeinsame Fortbildung den Teamgedanken und blickt zudem in die Zukunft der Fort- und Weiterbildung für MFA.

    Zum Artikel >>>
  • DMP Diabetes mellitus Typ 2 - Neue Spielregeln

    Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 sollen im DMP ab 1. Juli 2017 unter neuen Rahmenbedingungen behandelt werden. Sämtliche bisherigen diagnostischen, therapeutischen und qualitätssichernden Maßnahmen wurden anhand aktueller Leitlinien angepasst oder ergänzt. Hier das Wichtigste im Überblick.

    Zum Artikel >>>
  • ADHS bei Kindern und Jugendlichen - Familienaufgabe ADHS

    Mütter und Väter von Kindern mit der Diagnose ADHS sind oft erschöpft und nicht selten der Verzweiflung nah. Sie sollten über die Hintergründe der Erkrankung Bescheid wissen und Zugang zu Hilfsquellen haben. Denn ADHS ist eine Familienaufgabe.

    Zum Artikel >>>
  • Fehler im Praxisalltag - Unterzuckerung statt Ultraschall

    In der Rubrik "Fehler im Praxisalltag" stellt info praxisteam in jedem Heft einen Fall vor. In dieser Folge geht es um ein verwechseltes Medikament und die Folgen.

    Zum Artikel >>>
  • Sprechzeiten und Terminvergabe - Alles zu seiner Zeit

    Idealerweise ist das Wartezimmer überflüssig. Gute Organisation und professionelles Terminmanagement sorgen dafür, dass die Praxis gut ausgelastet ist und Patienten nicht lange warten müssen. Wir zeigen, wie Sie diese schöne Theorie in die Praxis umsetzen.

    Zum Artikel >>>

>>> info praxisteam 4/16 als E-Paper lesen

>>> info praxisteam 4/16 als PDF zum Herunterladen

 

info praxisteam per E-Mail bestellen

eMail:
eintragen:
abmelden:
 

 

Archiv

Ältere Ausgaben von info praxisteam

Sie interessieren sich für ältere Ausgaben von info praxisteam? In unserem Archiv können Sie alle bisher erschienenen Seiten abrufen.