IQWIG: Gesundheitsinformationen für Ältere und Kinder

(01.03.18) Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat verschiedene Printmedien entwickelt, um insbesondere Kinder und Ältere mit Informationen besser zu erreichen. Veröffentlicht hat das Institut zunächst drei Publikationen über Fieber bei Kindern, Kopfläuse und COPD. Ärzte können die Materialien für ihre Praxen selbst ausdrucken oder kostenlos beim IQWiG bestellen.

Per Gesetz ist das IQWiG verpflichtet, alle Bürgerinnen und Bürgern allgemeinverständlich und evidenzbasiert über Gesundheit zu informieren. In erster Linie nutzt das Institut dafür die Webseite www.gesundheitsinformation.de. Da bestimmte Zielgruppen auf diesem Weg jedoch nur schwer erreichbar sind, hat das IQWiG zu folgenden Themen Poster und Flyer entwickelt:

Im Rahmen einer Evaluation wurden die neuen Medien sowohl von Testlesern als auch von Gesundheitsämtern bewertet. Insbesondere die kinderspezifischen Themen erschienen den Mitarbeitern der Gesundheitsämter relevant. Für die Nutzung in Arztpraxen stehen die Publikationen als PDF auf der Webseite www.gesundheitsinformation.de zur Verfügung. Einrichtungen wie Gesundheitsämter, Schulen oder Arztpraxen können die Materialien jedoch auch kostenlos beim IQWiG anfordern.